Car2go: Carsharing-Fahrzeugflotte soll mittelfristig komplett aus E-Autos bestehen

Nicht zuletzt durch die Erfolge des US-Unternehmens Tesla sowie die Weiterentwicklungen zahlreicher weiterer Automobilhersteller hat die Entwicklung der Elektromobilität in den letzten Jahren eine neue Dynamik aufgenommen, die auch das Carsharing beeinflusst. Allein die Daimler-Tochter Car2go verfügt mit insgesamt 1.400 Fahrzeugen derzeit über eine der größten elektrischen Flotten der Welt und will diese trotz vieler…

drivenow-active-e

E-Carsharing: DriveNow setzt auf sportliche Elektrofahrzeuge

Die Annahme, dass im Rahmen des Carsharings lediglich kleine Stadtflitzer Verwendung finden, gehört längst der Vergangenheit an. Zahlreiche Carsharing-Anbieter warten mit einer breit gefächerten Fahrzeugpalette auf, die vom angesprochenen Stadtflitzer bis zum geräumigen SUV reicht und Carsharing-Nutzern damit ungeahnte Möglichkeiten eröffnet. Insbesondere der Freefloating-Anbieter DriveNow, der einer Kooperation zwischen dem Autohersteller BMW und dem Autovermieter…